Offizielle Partner von ferienhausfinnland.net

 
 
Sie befinden sich hier: www.ferienhausfinnland.net »

Luciafest in Finnland

Zur Zeit sind 2143 Ferienhäuser buchbar.

 

Luciafest in Finnland

Das Lucia-Fest ist eine Tradition, die ursprünglich aus den zwanziger Jahren des neunzehnten Jahrhunderts stammt und hauptsächlich in Schweden gefeiert wird. Während auch andere Länder das stimmungsvolle Lichterfest übernehmen, hat es für die schwedischsprachige Minderheit in Finnland darüber hinaus große Bedeutung.

Das Lucia-Fest wird zu Ehren der Heiligen Lucia vor allem in Schweden gefeiert, aber auch in den anderen skandinavischen Ländern Dänemark und Norwegen wird das Lichterfest begangen –doch auch in Finnland ist es in manchen Regionen eine sehr wichtige Feierlichkeit in der Vorweihnachtszeit, besonders bei den Finnlandschweden in den südwestlichen Gebieten. Denn mit diesem Fest wird nicht nur der Heiligen gedacht, sondern in erster Linie den eigenen Wurzeln – davon abgesehen ist es auch ein stimmungsvoller Auftakt zur Weihnachtszeit.

Das Lucia-Fest: Schwedische Tradition auch in Finnland

Am kürzesten Tag des Jahres nach dem alten Gregorianischen Kalender – dem 13. Dezember – wird mit einer Lichterprozession die Dunkelheit des Winters vertrieben. Nach der aktuellen Zeitrechnung fällt dieser Tag zusammen mit dem Gedenktag der Heiligen Lucia, so dass sich der Brauch in Schweden entwickelte, ein Mädchen mit einem Kerzen-Kranz auf dem Kopf als „Lucia“ das Licht bringen zu lassen. In den Familien, aber auch in Schulen und in Kindergärten und selbst auf den Arbeitsstellen wird diese Tradition umgesetzt: Mit weißen Gewändern angetan und eine Kerze in den Händen haltend, schreitet die gewählte Lucia weiteren, ebenso bekleideten Mädchen voran.

Trotz nur geringer kirchlich-religiöser Prägung im hohen Norden wird die Lucia-Tradition in Ehren gehalten: Gemeinsam singt man Lucia-Lieder, es gibt Pepparkaksgubbar (Pfefferkuchen) und oft werden Stjärngossar (Sternenknaben) und Tomtar (Wichte) gesehen. Die Figur der vorweihnachtlichen Lichtgestalt geht dabei auf die Märtyrerin zurück, die im vierten Jahrhundert auf Sizilien umkam.

In Helsinki beginnt das Lucia-Fest im Dom: Um 17 Uhr wird hier die diesjährige Lucia mit dem Kerzen-Kranz gekrönt – zuvor haben sich viele Mädchen für diese Ehre beworben und am Vorabend wird die Wahl in der Zeitung „Hufvudstadsbladet“ bekanntgegeben – um ab 18 Uhr die Prozession anzuführen.

Finnlandschweden und andere Finnen feiern das Lichterfest im Dezember

Für jene Finnen, die überwiegend Schwedisch sprechen, ist das Lucia-Fest nicht nur eine schöne Tradition, sondern auch eine Verbindung zur eigenen Herkunft. Währenddessen hat das Lichterfest aber auch bei jenen, die hauptsächlich Finnisch sprechen, an Beliebtheit zunehmen können, so dass die Kerzenprozessionen – meistens mit elektronischen Kerzen – auch in vielen anderen Gegenden Finnlands miterlebt werden können.

 
2 Bewertungen: 1/52/53/54/55/5 4,50
 
 

Hinterlasse einen Kommentar zu:
Luciafest in Finnland

* Pflichtfeld - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Suche

Finnland in Regionen

Wetter in Helsinki

Stark bewölkt
Stark bewölkt
0°C
Gefühlte Temperatur: -7°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: 22 km/h NNO
Böen: 25 km/h
Sonnenaufgang: 09:14
Sonnenuntergang: 15:13
 
 

Partner von

Novasol DanCenter Interhome dansommer TUI

Sie können auch gerne später buchen: Setzen Sie Ihre Lieblingsobjekte einfach auf den Merkzettel.
Besuchen Sie uns später erneut, können Sie Ihren einfach Merkzettel aufrufen. Wie setze ich ein Ferienhaus auf den Merkzettel?

Merkzettel ansehen