Offizielle Partner von ferienhausfinnland.net

 
 
Sie befinden sich hier: www.ferienhausfinnland.net »

Finnland in der EU: Reisefreiheit dank Schengen-Abkommen

Zur Zeit sind 2143 Ferienhäuser buchbar.

 

Finnland in der EU: Reisefreiheit dank Schengen-Abkommen

Die Frage „Ist Finnland in der EU“ ist bereits von vielen Reisenden gestellt worden. Die Antwort lautet „ja“ – Finnland gehört seit 1995 zur Europäischen Union und ist das nördlichste Land in diesem Bündnis. Damit sind die Einreisebedingungen für Urlauber deutlich erleichtert.

Finnland im Norden Europas ist im Jahr 1995 gemeinsam mit Österreich und Schweden in die EU eingetreten. Man besitzt 13 Sitze im EU-Parlament und hat sieben Stimmen im EU-Ministerrat bis 2017 bei einer Abstimmung qualifizierter Mehrheit. Dank der Mitgliedschaft in der EU und der Teilnahme am Schengen-Abkommen ist das Reisen nach Finnland problemlos möglich. Normalerweise wird an den Grenzen nicht einmal ein Personalausweis oder ein Reisepass /Reisedokumente verlangt, diesen sollte man aber dennoch immer bei sich führen.

Fakten zum EU-Land Finnland

  • Einwohner: 5,4 Millionen
  • Fläche: 338.432 km²
  • Währung: Euro
  • Staatspräsident: Sauli Niinistö
  • Ministerpräsident: Juha Sipilä (Vorsitzender der Zentrumspartei)
 
Informationen bewerten: 1/52/53/54/55/5
 
 

Suche

Finnland in Regionen

Wetter in Helsinki

Stark bewölkt
Stark bewölkt
0°C
Gefühlte Temperatur: -7°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: 22 km/h NNO
Böen: 25 km/h
Sonnenaufgang: 09:14
Sonnenuntergang: 15:13
 
 

Partner von

Novasol DanCenter Interhome dansommer TUI

Sie können auch gerne später buchen: Setzen Sie Ihre Lieblingsobjekte einfach auf den Merkzettel.
Besuchen Sie uns später erneut, können Sie Ihren einfach Merkzettel aufrufen. Wie setze ich ein Ferienhaus auf den Merkzettel?

Merkzettel ansehen